Am Wochenende vom 22. und 23. August 2020 vertiefen wir uns in den Film „Die Zwei Päpste“. Der Film handelt von der Beziehung zwischen Papst Benedikt XVI und Jorge Bergoglio (später Papst Franziskus) in der Zeit vor der Entscheidung Benedikts, zurückzutreten. Ein Film über Glaube, Zweifel, und wie wir Gott hören… und ein Film über Freundschaft und das Überwinden von Unterschieden.

Alle sind herzlich eingeladen zum Kino am Samstag, 22. August um 20.30 Uhr – bei schönem Wetter vor der Kirche, bei Regen in der Kirche. Da in der Kirche der Abstand nicht gewahrt werden kann, muss eine Maske getragen werden – wir bitten um Verständnis.

Am Sonntag, 23. August feiern wir um 10.00 Uhr in der ref. Kirche Trimmis einen Gottesdienst zum Film, mit Pfr. Heinz-Ulrich Richwinn, Pfrn. Evelyn Cremer, Pfr. Josias Burger und Pfrn. Désirée Bergauer.

KinoKirche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.