Hallo

Den Konfirmandenkurs übernimmt im Schuljahr 2017 / 2018 PR. Simon Becker aus Haldenstein.

Wir freuen uns auf dich, deine Ideen und dein Engagement! Wir begeben uns gemeinsam auf einen Weg — deinen Weg, mündig zu werden in der Kirchgemeinde.
Deine Gedanken und deine Träume, aber auch deine Zweifel und deine Kritik, all das ist gefragt und wertvoll.

 

Die Spielregeln

Du absolvierst ein Praktikum und lässt es dir testieren.

Wenn du verhindert bist, an einem Termin teilzunehmen, informierst du PR. Becker vorher schriftlich.
Bitte beachte, dass eine nachträgliche Entschuldigung nicht zählt.
Wenn du öfter entschuldigt oder auch nur einmal unentschuldigt fehlst,
musst du die entsprechende Zeit nachholen, z.B. mit zusätzlichen Praktikumsstunden.
Wenn du öfter als 2 Unterrichtseinheiten fehlst, und hast nichts kompensiert, kannst du nur den Kurs in kommenden Jahr wiederholen, um zur Konfirmation zugelassen zu werden.

Während aller Veranstaltungen des Kurses ist jeglicher Konsum von Alkohol und Drogen, sowie das Rauchen untersagt.
Nobody is perfect, aber wir erwarten, dass du grundsätzlich pünktlich erscheinst.
Wir erwarten auch, dass du die Anweisungen der Kursleiter befolgst und die Veranstaltungen nicht störst.
Das ist ein Gebot der Fairness.
Wer sich nicht an die oben genannten Spielregeln hält, muss das Spielfeld leider verlassen.

Du bist willkommen

Du, mit deinen Ideen, deinen Fragen und deiner Kreativität bist uns willkommen.
Wenn du irgendwelche Probleme hast, kannst du dich immer an uns wenden.